Mein Service für Sie


Gutscheine

Geschenkgutscheine für medizinische Fußpflege
Individuelle Gutscheine die auch über eine festgesetzte Summe ausgestellt werden können.

 

 Wichtige Informationen

...... zur Hygiene

Alle Stahlinstrumente, die während der Behandlung eingesetzt werden, werden nach Gebrauch mit einem Instrumenten- Desinfektionsmittel im Ultraschallbad gereinigt und danach bei 134 ° C und 2 bar Druck über 30 min. dampfsterilisiert. Die Instrumente sind in Sterilisationsfolie eingeschweißt und werden erst unmittelbar vor Beginn der Behandlung aus dem sterilen Medium entnommen. So ist garantiert, das eine Keimverschleppung vermieden wird. Stoffhandtücher werden mit einem desinfizierenden Waschmittel nach Vorschrift gewaschen. Sämtliche verwendeten Desinfektionsmittel sind DGHM-,VAH- und/ oder RKI- gelistet (Deutsche Gesellschaft für Hygiene und Mikrobiologie, Verband für angewandte Hygiene, Robert Koch Institut). Alle Maßnahmen zur Haut-, Geräte-, Instrumenten- und Flächendesinfektion sind im Hygieneplan aufgeführt und können eingesehen werden. Die Qualitätssicherung des Autoklaven wird halbjährlich, derzeit vom Hygieneinstitut des Ruhrgebiets in Iserlohn, überprüft. Einmalinstrumente, wie z.B. Skalpellklingen, werden vernichtet.